Abteilung Schach/ SG Neukirchen Erzgebirge
Training Donnerstags in der Oberschule, Hauptstraße 56

Schach - Lösungsprinz 2020

Am Quiz beteiligten sich als Initiator, Lutz Gerstenberg, mit „Zwischenfragen“  Wolfgang Knoll, Thomas Gritz und Gunnar Fischer.  An den Lösungen versuchten sich: Gunnar Fischer (alles gelöst),
Karl-Heinz Lange (alle Aufgaben Schach-Quiz gelöst), Daniel Erath und Mario Studnicka (jeweils eine Schach-Quiz-Aufgabe gelöst)!

Sieger ist nach meiner Auswertung Gunnar als aktivster Teilnehmer, vor Karl-Heinz Lange und den zwei bronzenen Platzierungen von Daniel Erath und Mario Studnicka. Auch wenn die Beteiligung recht übersichtlich war, sicher ausbaufähig ist, möchte ich mich bei allen Genannten für die Initiative und Aktivität bedanken.   fs 11.01.2021 

Gesucht:     Schach - Lösungsprinz 6/18.12.2020



Schach - Lösungsprinz 5/11.12.2020



Viel Spaß beim Üben!

Heute eine Zwischenfrage von Gunnar Fischer (10.12.2020)

XABCDEFGHY
8R+-+-+ntr(
7+-+-zp-+p'
6P+p+Pzp-zp&
5mklzP-+-+P%
4p+p+-zP-+$
3zP-sN-+-+-#
2-+-sN-tRP+"
1+-+-+-mK-!
xabcdefghy
Hallo,

ich habe eine neue Aufgabe. Weiß ist am Zug und soll Schwarz in 5 Zügen, oder weniger Matt setzen.

Die andere Aufgabe habe ich übrigens herausbekommen, kannst dich ja auch nochmal an dieser probieren.

Weiß: Le5, Ld5

Schwarz: Df2

Setze die beiden Könige so aufs Brett, dass Weiß im nächsten Zug Matt setzt.

Viel Spaß beim Rätzeln Gunnar

Heute eine Zwischenfrage von Thomas Gritz

Gesucht:     Schach - Lösungsprinz 4/04.12.2020


Gesucht: 
    Schach - Lösungsprinz 3/27.11.2020 

Heute eine Zwischenfrage von Wolfgang Knoll, viel Spaß!

1812 hatte Napoleon  im Krieg gegen Rußland die Hauptstadt Moskau erobert  und besetzt , konnte aber diese Stadt , die von den Russen selbst in Brand gesteckt worden war ,  nicht  halten und musste aus Moskau wieder abziehen und den Rückzug antreten. (18.10-14.12.1812) Dabei wurde er von der russischen Armee ständig  an den Flanken verfolgt  und vor allem von den russischen Kosaken stark bedrängt. Es gelang ihm in Folge eines Fehlers  der russischen Armeeführung  einen wichtigen Fluss -die Beresina- zu überschreiten und damit sich und Teile der Armee  vor der völligen Vernichtung zu retten. Napoleon flüchtete nach der auch noch  verlorenen Völkerschlacht von Leipzig  nach Paris , von wo aus er von den Siegern vorübergehend auf  die italienische  Insel Elba verbannt wurde. 

Aufgabe: Treibt mit der russischen Kavallerie (Weiß)   Napolen  (schwarzer König) aus Moskau zurück und zeigt , daß ihr besser  manovrieren könnt  als einst die russische Armee , indem ihr Napoleon nicht über die Beresina entweichen lasst , sondern ihn schon dort gefangen nehmt. Wenn Euch dies nicht gelingt , müsst ihr ihn bis nach Paris treiben und dort  nach 14 Zügen Matt setzen . 

Viel Erfolg! Euer Wolfgang

 Opposition 1 ... 9 

Hallo Schachspielerinnen und Schachspieler wir werden mit allen in Kontakt bleiben.
Um das Unterfangen zu erleichtern gibt es zum Wochenende eine „Hausaufgabe“! Die Lösung sollte dann zu Lutz oder Frank geschickt werden. Wir sammeln die Ergebnisse und werden zusammenzählen, ……….mal sehen was raus kommt! fs 17.11.2020


Gesucht:     Schach - Lösungsprinz 2(20.11.2020)

Oposition1

   

Oposition2

   

Oposition3

W: Kf6, Be6

   

W: Kf5, Bf6

   

W: Kd5, Be4

S: Ke8

   

S: Kf7

   

S: Ke7

Schwarz am Zug

   

Schwarz am Zug

   

Schwarz am Zug

Oposition4

   

Oposition5

   

Oposition6

W: Kf6, Be5

   

W: Ke5, Be3

   

W: Kd4, Be4

S: Kf8

   

S: Ke7

   

S: Ke8

Weiß am Zug

   

Weiß am Zug

   

Schwarz am Zug

Oposition7

   

Oposition8

   

Oposition9

W: Kb5, Bc6

   

W: Kf3, Be2

   

W: Kc1, Bb3

S: Ka8

   

S: Ke6

   

S: Ke8

Weiß am Zug

   

Schwarz am Zug

   

Weiß am Zug

 

Gesucht:     Schach - Lösungsprinz 1  

        Im alten  2008er  Olympiadekalender fand ich diese schönen Aufgaben.

           Wer kann bei der Lösung helfen, die einst Bernd Rosen erstellte?

          Jeden Freitag will die SG Neukirchen weitere Aufgaben veröffentlichen,

          damit wir Weihnachten unseren Mail-Schachprinzen küren können.



Stellung 01/18.11.2020
Weiß am Zug

W.: Ke2
S.: Kg3, Bh5

Stellung 02/18.11.2020
Schwarz am Zug

W.: Kc5, Sb5, Ba7
S.: Kc8                

Stellung 03/18.11.2020
Schwarz am Zug

W.: Ka8, Sb6, Ba7
S.: Kd7

Stellung 04/18.11.2020
Schwarz am Zug

W.: Kb5, Lc5, Ba7
S.: Kc7

 

Stellung 05/18.11.2020
Weiß am Zug

W.: Kd5, Ba5
S.: Kb3, Ba6

 

Stellung 06/18.11.2020
Schwarz am Zug

W.: Kb3
S.: Kg8, Sc3, Ba3


Stellung 07/18.11.2020
Weiß am Zug

W.: Ke1, Lc6
S.: Kg1, Sh4, Bh2

 

Stellung 08/18.11.2020
Weiß am Zug

W.: Kh1, Lh4, Ba6
S.: Kc6

  

Stellung 09/18.11.2020
Schwarz am Zug

W.: Kh8, Bh6
S.: Kf7, Sd7

 Viel Spaß  wünschen alle Übungsleiter  der  Schachabteilung  Neukirchen. (gez. Lutz Gerstenberg)

        Einfach Lösung mit Namen und Aufgabendatum  senden

          per Mail an :       fracato@freenet.de










Aus gegebenem Anlass, wird die offene Meisterschaft
NICHT wie geplant
weitergeführt! Sondern abgebrochen!

 
4. Dr. Wolfgang Uhlig Gedenkturnier
26. Offene Neukirchner Meisterschaft 2019/20
Rangliste nach der 6. Runde
Endstand, nach Abbruch, Marcel neuer Meister 2019/20 der Abteilung Schach, der SG Neukirchen Erzgebirge,..........Gratulation

Platz

Name

Vorname

Verein

DWZ

Summe

1

Dian

Marcel

SG Neukirchen

1829

5

2

Fischer

Gunnar

SG Neukirchen

1789

4,5

3

Blaser

Frank

Gornsdorf

1723

4

4

Hösel

Herbert

CSC Aufbau ´95

1503

4

5

Gritz

Thomas

SG Neukirchen

1821

3,5

6

Erath

Daniel

SG Neukirchen

1851

3,5

7

Schröder

Frank

SG Neukirchen

1817

3,5

8

Dietsch

Ingo

SG Neukirchen

1763

3

9

Lange

Karl-Heinz

SG Neukirchen

1510

3

10

Popp

Ulrich

SG Neukirchen

1539

3

11

Knoll

Wolfgang

SG Neukirchen

1800

2,5

12

Müller

Uwe

SG Neukirchen

1803

2,5

13

Dr. Schwier

Gerd

SG Neukirchen

1667

2

14

Gerstenberg

Lutz

SG Neukirchen

1515

2

15

Böhme

Dirk

CSC Aufbau ´95

1488

1

16

Naumann

Mike

SG Neukirchen

1238

1

Ansetzungen letzte Runde ?
16.04.2020/ Beginn: 18.30 Uhr ??

Dian

Marcel

 

Schröder

Frank

Fischer

Gunnar

 

Gritz

Thomas

Blaser

Frank

 

Hösel

Herbert

Lange

Karl-Heinz

 

Erath

Daniel

Knoll

Wolfgang

 

Popp

Ulrich

Dietsch

Ingo

 

Gerstenberg

Lutz

Dr. Schwier

Gerd

 

Müller

Uwe

Böhme

Dirk

 

Naumann

Mike

_________________________________________

  4. Dr. Wolfgang Uhlig Gedenkturnier

26. Offene Neukirchner Meisterschaft 2019/20
Rangliste nach der 5. Runde

 

Platz

Name

Vorname

Verein

DWZ

Summe

1

Dian

Marcel

SG Neukirchen

1829

4

2

Blaser

Frank

Gornsdorf

1723

4

3

Fischer

Gunnar

SG Neukirchen

1789

3,5

4

Gritz

Thomas

SG Neukirchen

1821

3,5

5

Erath

Daniel

SG Neukirchen

1851

3,5

6

Schröder

Frank

SG Neukirchen

1817

3

7

Hösel

Herbert

CSC Aufbau ´95

1503

3

8

Dietsch

Ingo

SG Neukirchen

1763

2,5

9

Lange

Karl-Heinz

SG Neukirchen

1510

2

10

Dr. Schwier

Gerd

SG Neukirchen

1667

2

11

Knoll

Wolfgang

SG Neukirchen

1800

2

12

Popp

Ulrich

SG Neukirchen

1539

2

13

Müller

Uwe

SG Neukirchen

1803

2

14

Böhme

Dirk

CSC Aufbau ´95

1488

1

15

Naumann

Mike

SG Neukirchen

1238

1

16

Gerstenberg

Lutz

SG Neukirchen

1515

1

Paarungsliste der 6. Runde am 12.03.2020

Erath

Daniel

     0 - 1

Dian

Marcel

Blaser

Frank

     0 - 1

Fischer

Gunnar

Hösel

Herbert

     1 - 0

Gritz

Thomas

Müller

Uwe

    ½-½

Schröder

Frank

Knoll

Wolfgang

    ½-½

Dietsch

Ingo

Dr. Schwier

Gerd

    -  - +

Popp

Ulrich

Böhme

Dirk

    0 - 1

Lange

Karl-Heinz

Naumann

Mike

    0 - 1

Gerstenberg

Lutz

  


Der Turnierleiter Karl-Heinz Lange hatte heute kein Glück gegen Herbert Hösel!

 

Das aktuelle Turnier ist spannend, wie selten. Schon von Anbeginn haben sich die Spieler nichts geschenkt.
Thomas Gritz kristallisierte s
ich mit drei Siegen und einem Remis als Favorit heraus!
Daniel Erath bestrebt den Vorjahressieg zu wiederholen, startete nicht optimal und kämpft um Anschluss, hat aber noch gute Chancen. Der Gornsdorfer Frank Blaser konnte sich gut in Szene setzen. In den letzten vier Runden siegte er dreimal und belegt derzeit den Silberrang.
Durch die knappen Abstände sind wohl 
noch 7 bis 8 Spieler in der Lage den Sieg und damit den ständigen Wanderpokal (gestiftet von Lutz Gerstenberg) zu ergattern.

Durch die zwei vorgespielten Partien hat sich bereits zwischen den Runden eine Spannungssteigerung ergeben.
Gunnar Fischer hat sich wieder in die Spitze
 geschoben.
Vereinschef Ulrich Popp verbesserte mit dem Sieg 
gegen Mike Naumann seine Platzierung.

Am 13. sind die verbliebenen Paarungen wohl schon Richtungsweisend ob es nach oben oder unten geht.
Spannung versprechen besonders die Spiele: Thomas Gritz gegen Marcel Dian, Frank Schröder gegen Frank Blaser, 
Daniel Erath gegen Ingo Dietsch und Uwe Müller gegen Wolfgang Knoll! 
fs 7.2.20

Paarungsliste der 5. Runde am 13.02.2020

Tisch 1            Thomas Gritz     0 - 1   Marcel Dian
Tisch 2           Frank Schröder   0 - 1   Frank Blaser 
Tisch 3             Daniel Erath     + - -     Ingo Dietsch
Tisch 4           Gunnar Fischer   1 - 0     Dr. Gerd Schwier (6.2.2020)
Tisch 5         Karl-Heinz Lange  0 - 1  Herbert Hösel
Tisch 6              Uwe Müller      ½-½    Wolfgang Knoll
Tisch 7            Ulrich Popp       1 - 0     Mike Naumann (6.2.2020)
Tisch 8             Dirk Böhme     - - +    Lutz Gerstenberg

Platzierung nach der 4. Runde

Plz

Name

Vorname

Verein

DWZ

Summe

1

Gritz

Thomas

SG Neukirchen

1821

3,5

2

Blaser

Frank

Gornsdorf

1723

3

3

Schröder

Frank

SG Neukirchen

1817

3

4

Dian

Marcel

SG Neukirchen

1829

3

5

Fischer

Gunnar

SG Neukirchen

1789

2,5

6

Erath

Daniel

SG Neukirchen

1851

2,5

7

Dietsch

Ingo

SG Neukirchen

1763

2,5

8

Lange

Karl-Heinz

SG Neukirchen

1510

2

9

Dr. Schwier

Gerd

SG Neukirchen

1667

2

10

Hösel

Herbert

CSC Aufbau ´95

1503

2

11

Knoll

Wolfgang

SG Neukirchen

1800

1,5

12

Müller

Uwe

SG Neukirchen

1803

1,5

13

Naumann

Mike

SG Neukirchen

1238

1

14

Böhme

Dirk

CSC Aufbau ´95

1488

1

15

Popp

Ulrich

SG Neukirchen

1539

1

16

Gerstenberg

Lutz

SG Neukirchen

1515

0


Paarungsliste der 4. Runde am 16.01.2020

Tisch 1            Thomas Gritz ½-½ Frank Schröder
Tisch 2             Marcel Dian  1-0 Gunnar Fischer
Tisch 3      Dr. Gerd Schwier 0-1 Frank Blaser
Tisch 4             Daniel Erath +- -Wolfgang Knoll
Tisch 5             Ingo Dietsch 1-0 Ulrich Popp
Tisch 6        Mike Naumann 0-1 Karl-Heinz Lange
Tisch 7           Herbert Hösel 1-0 Dirk Böhme
Tisch 8      Lutz Gerstenberg 0-1 Uwe Müller

Stand nach Runde 3

Plz

Name

Vorname

Verein

DWZ

Summe

1

Gritz

Thomas

SG Neukirchen

1821

3

2

Fischer

Gunnar

SG Neukirchen

1789

2,5

3

Schröder

Frank

SG Neukirchen

1817

2,5

4

Blaser

Frank

Gornsdorf

1723

2

5

Dian

Marcel

SG Neukirchen

1829

2

6

Dr. Schwier

Gerd

SG Neukirchen

1667

2

7

Erath

Daniel

SG Neukirchen

1851

1,5

7

Dietsch

Ingo

SG Neukirchen

1763

1,5

9

Knoll

Wolfgang

SG Neukirchen

1800

1,5

10

Naumann

Mike

SG Neukirchen

1238

1

11

Hösel

Herbert

CSC Aufbau ´95

1503

1

12

Lange

Karl-Heinz

SG Neukirchen

1510

1

13

Böhme

Dirk

CSC Aufbau ´95

1488

1

14

Popp

Ulrich

SG Neukirchen

1539

1

15

Müller

Uwe

SG Neukirchen

1803

0,5

16

Gerstenberg

Lutz

SG Neukirchen

1515

0


Ingo Dietsch gegen Gunnar Fischer, der auch am Ende 
noch lachen konnte. Mit seinem Sieg belegt er nun den
Silberrang in der Tabelle.

Begann: 18.30 Uhr in der Aula der Oberschule!
Paarungsliste der 3. Runde am 12.12.2019

Blaser, Frank (2)            0-1       Gritz, Thomas (2)
Schröder, Frank (1½)     1-0       Erath, Daniel (1½)
Fischer, Gunnar (1½)     1-0       Dietsch, Ingo (1½)
Dian, Marcel (1)             +- -     Hösel, Herbert (1)
Naumann, Mike (1)        0-1      Schwier, Gerd, Dr. (1)
Böhme, Dirk (1)             0-1      Knoll, Wolfgang (½)
Lange, Karl-Heinz (½)   ½-½    Müller, Uwe (0)
Popp, Ulrich (0)             1-0      Gerstenberg, Lutz (0) 


4. Dr. Wolfgang Uhlig Gedenkturnier

26. Offene Neukirchner Meisterschaft 2019/20

Stand nach der 2. Runde            S g r n   Su w1   w2

1. Gritz, Thomas                           2 2 0 0 2.0 1.5 1.50
1. Blaser, Frank                             2 2 0 0 2.0 1.5 1.50
3. Fischer, Gunnar                         2 1 1 0 1.5 2.5 1.75
3. Dietsch, Ingo                             2 1 1 0 1.5 1.5 1.75
5. Erath, Daniel                             2 1 1 0 1.5 1.5 0.75
5. Schröder, Frank                         2 1 1 0 1.5 1.5 0.75
7. Dian, Marcel                             2 1 0 1 1.0 2.5 0.50
7. Naumann, Mike                        2 1 0 1 1.0 2.5 0.50
9. Böhme, Dirk                             2 1 0 1 1.0 2.0 0.50
10. Schwier, Gerd, Dr.                    2 1 0 1 1.0 2.0 0.00
11. Hösel, Herbert                         2 1 0 1 1.0 1.5 0.00
12. Lange, Karl-Heinz                   2 0 1 1 0.5 2.5 0.25
13. Knoll, Wolfgang                      2 0 1 1 0.5 1.5 0.25
14. Müller, Uwe                            1 0 0 1 0.0 2.5 0.00
14. Popp, Ulrich                            2 0 0 2 0.0 2.5 0.00
14. Gerstenberg, Lutz                   2 0 0 2 0.0 2.5 0.00

Ergebnis 1. Runde

Popp, Ulrich - Erath,Daniel 0 - 1

Dian, Marcel - Blaser, Frank 0 - 1

Schwier, Gerd, Dr. - Gritz, Thomas 0 - 1

Schröder, Frank - Gerstenberg, Lutz 1 - 0

Lange, Karl-Heinz - Knoll, Wolfgang ½ - ½

Fischer, Gunnar - Hösel, Herbert 1 - 0

Böhme, Dirk - Dietsch, Ingo 0 - 1

Naumann, Mike spielfrei + - -

 

Ergebnisse 2. Runde am 21.11.2019

Erath, Daniel (1) - Fischer, Gunnar (1) ½-½

Gritz, Thomas (1) - Naumann, Mike (1) 1-0

Dietsch, Ingo (1) - Schröder, Frank (1) ½-½

Blaser, Frank (1) - Lange, Karl-Heinz (½) 1-0

Knoll, Wolfgang (½) - Dian, Marcel (0) 0-1

Müller, Uwe (0) - Böhme, Dirk (0) 0-1

Gerstenberg, Lutz (0) - Schwier, Gerd, Dr. (0) 0-1

Hösel, Herbert (0) - Popp, Ulrich (0) 1-0

Teilnehmerliste
26. Offene Meisterschaft/ als Dr. Wolfgang Uhlig Gedenkturnier durchgeführt!

 

Name

Vorname

Verein

DWZ

1

Erath

Daniel

SG Neukirchen

1851

2

Dian

Marcel

SG Neukirchen

1829

3

Gritz

Thomas

SG Neukirchen

1821

4

Schröder

Frank

SG Neukirchen

1817

5

Müller

Uwe

SG Neukirchen

1803

6

Knoll

Wolfgang

SG Neukirchen

1800

7

Fischer

Gunnar

SG Neukirchen

1789

8

Dietsch

Ingo

SG Neukirchen

1763

9

Blaser

Frank

Gornsdorf

1723

10

Dr. Schwier

Gerd

SG Neukirchen

1667

11

Popp

Ulrich

SG Neukirchen

1539

12

Gerstenberg

Lutz

SG Neukirchen

1515

13

Lange

Karl-Heinz

SG Neukirchen

1510

14

Hösel

Herbert

CSC Aufbau ´95

1503

15

Böhme

Dirk

CSC Aufbau ´95

1488

16

Naumann

Mike

SG Neukirchen

1238

17

 

 

 

 

18

 

 

 

 

Als 4. Dr. Wolfgang Uhlig Gedenkturnier durchgeführt, wünschen wir uns
spannende Partien und fairen Wettkampf!

fs 24. Oktober 2019 

 

Diese Vereinswebseite wurde mit Homepage-Baukasten.de gebaut.
Tipps zur Erstellung